Fargesia denudata 'Lancaster 1'Fargesia demissa 'Gerry' (G)Fargesia murielae 'Bimbo'Fargesia murielae 'Fresena'Fargesia murielae 'Standing Stone'Fargesia murielae 'Jumbo'Fargesia murielae 'Super Jumbo'Fargesia nitida 'Black Pearl'Fargesia nitida 'Viking'Fargesia nitida 'Volcano'Fargesia robusta 'Campbell'Fargesia robusta 'Wolong'Fargesia rufaFargesia 'Jiuzhaigou 1'Fargesia 'Jiuzhaigou 4'Fargesia 'Jiuzhaigou 8'Fargesia 'Jiuzhaigou 9'Fargesia 'Jiuzhaigou Genf'Fargesia scabrida

Warenkorb
Momentan befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
 

Besuchen Sie uns auf Facebook
Bambusbörse auf Facebook

Fargesia rufa

Bambus und Wasser, immer wieder eine tolle Kombination!
Bambus und Wasser, immer wieder eine tolle Kombination!

Fargesia rufa ist vielleicht der winterhärteste Bambus (bis ca. minus 25 Grad) und damit für klimatisch ungünstige Regionen bestens geeignet. Gerade bei sehr kalten und windigen Wetterlagen wird man das satte Grün der glänzenden und zierlichen Blätter zu schätzen wissen. Bei starkem Frost, Trockenheit oder Hitze kommt es bei Fargesia rufa nicht zu einem Blattrollen. Deshalb ist sie für sonnige bis schattige Lagen mit humusreichen Böden bestens geeignet.

Fargesia rufa wird 2,5 bis 3 m hoch, wobei seine Halme elegant überhängen. Deshalb benötigt Fargesia rufa Platz oder aber korrigierende Maßnahmen in Form von einem jährlichen Schnitt. Fargesia rufa gehört zu den wüchsigen Fargesien, die ihre neuen Triebe zunächst im zeitigen Fruhjahr (Anfang April) empor schieben.

Bambus-Shop - Fargesia rufa
Größe Container verfügbar 1 Stück ab 5 St. ab 10 St. ab 20 St. in den Korb
40/60 cm 2 l  lagernd 11,90 € 10,90 € 9,90 € 8,90 €
60/80 cm 5 l  lagernd 17,90 € 16,90 € 15,90 € 14,90 €
80/100 cm 5 l   auf Anfrage 18,90 € 17,90 € 16,90 € 15,90 €
100/125 cm 10 l  lagernd 25,90 € 24,90 € 23,90 € 22,90 €
125/150 cm 10 l  lagernd 29,90 € 28,90 € 27,90 € 26,90 €
140/160 cm 20 l  lagernd 39,90 € 38,90 € 37,90 € 36,90 €
Details/ändern/bestellen

Bis zum Sommer sind die neuen Halme dann vollständig beblättert und es ergibt sich ein beeindruckender Blätterwall. Im Herbst zeigt sich dann nochmals ein Wachstumsschub, deren neuen Halme sich ebenfalls noch vor Eintritt des Winters beblättern. Mit zwei Austrieben im Jahreslauf gehört Fargesia rufa zu den starkwüchsigen Bambuspflanzen.

Fargesia rufa in Form geschnitten. Fargesia rufa
Fargesia rufa in Form geschnitten. Fargesia rufa lässt sich hervorragend schneiden bzw. formieren und bildet einen bis zum Boden reichenden Blätterwall.

Durch die außergewöhnlich dichte Laubfülle eignet sich Fargesia rufa sehr gut für Schnitt- und Formierungmaßnahmen. Darum wird sie auch besonders häufig für geschnittene Bambushecken verwendet. Aber auch als Kübelpflanze kann sie auf Grund ihrer Robustheit überzeugen.

Besonders schön wirkt Fargesia rufa an Teichen oder Bachläufen, wenn das üppige Laub mit den überhängenden Zweigen Spiegelbilder auf die Wasseroberfläche zaubert. Die vielseitige Verwendbarkeit und der horstige Wuchs machen Fargesia rufa zu einem wichtigen Bambus in städtischen Gärten und Parks.

Bildergalerie
(zum Vergrößern bitte anklicken)  
zum Vergrößern bitte anklicken! zum Vergrößern bitte anklicken! zum Vergrößern bitte anklicken!

Fargesia rufa 15 l Topf
Fargesia rufa 15 l Topf

Die guten Eigenschaften von Fargesia rufa haben dazu geführt, dass sie im Labor vermehrt wird, um schnellstmöglich große Stückzahlen zu produzieren. Aus diesem Grund sollte sie nur in einem Fachbetrieb erworben werden, der sie durch traditionelle Vermehrungsmethoden gewinnt. Lesen Sie dazu auch die Stellungnahme der EBS-Deutschland e.V.