Fargesia Maasai
Fargesia 'Maasai'®
Lieferhinweis: Ende April/Anfang Mai sind 15 l Töpfe, 150/175 cm verfügbar. Fargesia 'Maasai'® ist ein außergewöhnlich aufrecht und schmal wachsender Sämling. Seine Namensgebung weist besonders treffend auf seinen Wuchs hin. Die...
ab 36,90 € *
Fargesia  'Green Lion'®
Fargesia 'Green Lion'®
Lieferhinweis: Neue Pflanzen sind ab Ende August/Anfang September wieder verfügbar. Fargesia 'Green Lion'®, der grüne Mähnenbambus, ist ein weiterer beeindruckender Wildsämling mit einer herausstechenden Eigenschaft. Bei dieser...
ab 29,90 € *
Fargesia 'Ivory Ibis'®
Fargesia 'Ivory Ibis'®
Lieferhinweis: Weitere Größen sind ab ca. Juni wieder verfügbar. Fargesia 'Ivory Ibis'® (Japo 55) ist vom Erscheinungsbild ein hellerer Vertreter der 'Well Born Bamboo Africa'® Serie. Nicht umsonst trägt er den treffenden deutschen Namen...
ab 29,90 € *
Fargesia 'Red Zebra'®
Fargesia 'Red Zebra'®
Lieferhinweis: Neue Pflanzen sind ab ca. Juni wieder verfügbar. Fargesia 'Red Zebra'® ist für Bambusfreunde allererste Wahl, die einen farbenprächtigen Bambus für ihr heimisches Refugium favorisieren. Wenn sich im Frühjahr die ersten...
ab 25,90 € *
Fargesia  'Blue Lizard'®
Fargesia 'Blue Lizard'®
Lieferhinweis: Neue Pflanzen sind ab ca. Juni wieder verfügbar. Fargesia 'Blue Lizard'® wird auch als 'Blauer Drachenschuppenbambus' bezeichnet. Sein großes dunkelgrünes Laub, welches an Drachenschuppen erinnert, umhüllt ein zarter...
ab 25,90 € *

Ein langer Weg

Zu Beginn der Selektion konnte man noch nicht erahnen, wie überzeugend und nachhaltig diese neuen Sämlinge von Fargesia das Fargesiensortiment "aufmischen" würden. Zwar deutete sich das große Potenzial schon an, aber bis zur Marktreife ist es immer ein langer, mühevoller Weg.

Neben den allgemein sehr guten Eigenschaften war die Auslese darauf ausgerichtet, für die am häufigsten auftretenden Gartensituationen den "perfekten Bambus" anbieten zu können. Viel Wert wurde dabei auf die Vorlieben und Wünsche der Gartenbesitzer im Hinblick auf die Optik gelegt. Verschiedene Grüntöne der Bambusblätter, spektakuläre Halmfarben und ein dichtes Blätterwerk, welches fast bis zum Boden reicht, runden das Angebot ab.

Gründe für die positiven Eigenschaften

Die bisher verbreiteten Bambussämlinge von Fargesia murielae sind durch Bestäubung aus einem einzigen Klon entstanden. Das begrenzte Genmaterial erschwerte es jedoch ungemein, geeignete Sämlinge mit guten Eigenschaften zu finden.

Die natürlichen Sämlinge der 'Well Born Bamboo Africa'® Kollektion entstanden am Naturstandort und demzufolge aus einem sehr großen Genpool. Aus diesem Grund ist das Spektrum an außergewöhnlichen Pflanzen im Hinblick auf Wüchsigkeit, Gestalt, Farbenpracht und Robustheit sehr viel umfangreicher.

Um die bemerkenswerten Eigenschaften dieser Bambusse in der Masse von anderen Bambuspflanzen für den Endverbraucher kenntlich zu machen und sie vor unerlaubter Vermehrung zu schützen, werden sie unter dem 'Well Born Bamboo Africa'® Label vermarktet. Für diese wertvolle Serie besteht ein Marken- und Sortenschutz.

Ein langer Weg Zu Beginn der Selektion konnte man noch nicht erahnen, wie überzeugend und nachhaltig diese neuen Sämlinge von Fargesia das Fargesiensortiment "aufmischen" würden. Zwar deutete... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ein langer Weg

Zu Beginn der Selektion konnte man noch nicht erahnen, wie überzeugend und nachhaltig diese neuen Sämlinge von Fargesia das Fargesiensortiment "aufmischen" würden. Zwar deutete sich das große Potenzial schon an, aber bis zur Marktreife ist es immer ein langer, mühevoller Weg.

Neben den allgemein sehr guten Eigenschaften war die Auslese darauf ausgerichtet, für die am häufigsten auftretenden Gartensituationen den "perfekten Bambus" anbieten zu können. Viel Wert wurde dabei auf die Vorlieben und Wünsche der Gartenbesitzer im Hinblick auf die Optik gelegt. Verschiedene Grüntöne der Bambusblätter, spektakuläre Halmfarben und ein dichtes Blätterwerk, welches fast bis zum Boden reicht, runden das Angebot ab.

Gründe für die positiven Eigenschaften

Die bisher verbreiteten Bambussämlinge von Fargesia murielae sind durch Bestäubung aus einem einzigen Klon entstanden. Das begrenzte Genmaterial erschwerte es jedoch ungemein, geeignete Sämlinge mit guten Eigenschaften zu finden.

Die natürlichen Sämlinge der 'Well Born Bamboo Africa'® Kollektion entstanden am Naturstandort und demzufolge aus einem sehr großen Genpool. Aus diesem Grund ist das Spektrum an außergewöhnlichen Pflanzen im Hinblick auf Wüchsigkeit, Gestalt, Farbenpracht und Robustheit sehr viel umfangreicher.

Um die bemerkenswerten Eigenschaften dieser Bambusse in der Masse von anderen Bambuspflanzen für den Endverbraucher kenntlich zu machen und sie vor unerlaubter Vermehrung zu schützen, werden sie unter dem 'Well Born Bamboo Africa'® Label vermarktet. Für diese wertvolle Serie besteht ein Marken- und Sortenschutz.